Home
Aktuelles
Aufgaben
Organe
Gütebedingungen
R A L
Kontakte
Downloads
 
Impressum
Datenschutz

 

 
Gütebedingungen Kupferrohre
 
Gütebedingungen Kapillarlötfittings
Gütebedingungen Hartlote und Flussmittel
Gütebedingungen Weichlote, Flussmittel, Weichlotpaste
Organisation Gütesicherung
Gütezeichen
Gütebedingungen


Die Gütesicherung der Gütegemeinschaft Kupferrohr stellt ein System der Qualitätssicherung dar. Neben der eigentlichen Gütesicherung für Kupfer-Installationsrohre nach EN 1057 besteht das System aus 4 Erweiterungen für die Verbindungstechnik durch Pressen und Löten.

  RAL-GZ 641/1 - nahtlos gezogene Installationsrohre aus Kupfer nach EN 1057
  RAL-GZ 641/2 - Pressfittings aus Kupferrohren
  RAL-GZ 641/3 - Kapillarlötfittings aus Kupferrohren
  RAL-GZ 641/4 - Hartlote und Hartlötflussmittel
  RAL-GZ 641/5 - Weichlote, Weichlötflussmittel und Weichlötpasten
 

Weitere Informationen zu den Güte- und Prüfbestimmungen -Stand September 2018 erhalten Sie bei der Geschäftsstelle. Einzelheiten zu den einzelnen Teilen der Gütesicherung und die zur Führung der jeweiligen Gütezeichen berechtigten Hersteller können über die Links auf der rechten Seite abgerufen werden.

Kupferrohre